ClaXss - Datenschutzerklärung

Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, eine gesicherte Kommunikation zwischen Ihnen als Erziehungsberechtigten oder Schüler und der Schule herzustellen. Dazu werden nur die für diesen Zweck notwendigen Daten erhoben. Alle Daten werden mit einer https-Verbindung verschlüsselt übertragen und auf dem Server des Fördervereins Bayerisches Realschulnetz oder auf den Servern der EXTIS GmbH in Deutschland und auf den internen Servern der Schule gespeichert. Ihre Kommunikationsdaten können nur von Lehrern, der Schulleitung, von der Schulleitung beauftragten Sekretärinnen, sowie von Administratoren der Schule abgerufen werden. Der Zugriff auf Ihre persönlichen Daten ist durch ein Kennwort geschützt. Ihre persönlichen Daten können nicht eingesehen werden. Die Angabe der E-Mail-Adresse geschieht nur zur Übermittelung von Nachrichten durch das System. Die Angabe Ihrer persönlichen Daten ist freiwillig. Ein Zwang zur Nutzung dieses Systems besteht nicht. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung, die Sie durch Abhaken der Schaltfläche erteilen. Ohne Ihre Einwilligung ist eine Nutzung des Elterninformationssystems nicht möglich.

Sie können Ihre Daten bis zum Ausscheiden ihrer Kinder aus der Schule jederzeit einsehen, ändern oder löschen. 3 Monate nach Ausscheiden Ihres letzten Kindes aus der Schule werden Ihre Daten automatisch gelöscht.

Sie können Ihren eigenen Zugang und die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten jederzeit selbst über Ihr Profil löschen. Eine Nutzung des Systems durch Sie ist danach nicht mehr möglich.

Datenschutzbeauftragter: Eltern, Schüler und Lehrer wenden sich bitte für Fragen des Datenschutzes zuerst an die Schule. Administratoren und die Schulverwaltung können sich für Verbesserungsvorschläge im Hinblick auf den Datenschutz oder Beschwerden direkt an den Datenschutzbeauftragten des Herstellers des ClaXss Infoline Systems wenden. Dieser nimmt sich vertrauensvoll Ihrer Anliegen und Verbesserungsvorschläge an. Wenden Sie sich einfach per E-Mail oder Brief an: EXTIS GmbH, Datenschutzbeauftragter, Liegnitzerstr. 17, 91080 Uttenreuth, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Staatliche Realschule Oberding - Hauptstraße 56 - 85445 Oberding - Telefon: 08122 478743 - Fax: 08122 9556811 - E-Mail: verwaltung@realschule-oberding.de