SMV - die Schülermitverwantwortung

 

Die Schülermitverantwortung (SMV) ist die Vertretung der Schüler an der Schule.

Einrichtungen der Schülermitverantwortung/SMV sind:
•   Klassensprecher und deren Stellvertreter, die in der Klasse gewählt werden
•   Klassensprecherversammlung (bestehend aus Klassensprechern, deren Stellvertretern und den Schülersprechern)
•   Schülersprecher, die von den Klassensprechern gewählt werden

Zur Bildung einer Schülermitverantwortung braucht man daher im wahrsten Sinne des Wortes „Schüler mit Verantwortung“, die bereit sind, diese zu übernehmen und sich zu engagieren, um das Schulleben mitzugestalten.

 

Verbindungslehrer

Verbindungslehrer sind ein Bindeglied zwischen Schülern, Lehrern/Schulleitung und Elternbeirat.

Die Verbindungslehrer helfen der SMV

•    sich zu organisieren
•    beim Austausch von Information zwischen Elternbeirat/Schulforum, Schulleitung und Schülern
•    Wünsche vorzutragen und zu formulieren
•    Hilfestellung bei Problemen zu geben
•    bei Lösungen von Konflikten zwischen Schülern und Lehrern (Mithilfe)

und unterstützen die SMV

•    bei der Planung und Durchführung von besonderen, schulischen Veranstaltungen
•    das Leben in der Schule mitzugestalten
•    bei der Gestaltung von Kursen und Schulveranstaltungen

 

Link zum SMV-Portal Bayern: smv.bayern

Für Informationen zu den aktuellen Schülersprechern sowie Verbindungslehrern bitte den geschützten Bereich über Login nutzen.

Staatliche Realschule Oberding - Hauptstraße 56 - 85445 Oberding - Telefon: 08122/478743 - Fax: 08122/ 85714 - E-Mail: verwaltung@realschule-oberding.de