• Startseite
  • Besuch des jüdischen Kulturzentrums Augsburg
Jüdisches Leben:
gemeinsame Tradition – vielfältige Praxis
die sechsten Klassen im jüdischen Kulturmuseum in Augsburg
Im Rahmen des Religions- und Ethikunterrichts besuchten die Klassen 6a, 6b und 6c der Realschule Oberding das jüdische Kulturmuseum in Augsburg. Nach einer kurzen Einführung besichtigten die Gruppen die Synagoge. Diese ist eine der wenigen in Deutschland, die die NS-Zeit überstanden haben. Im Anschluss daran fertigten die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen Radiointerviews zum Thema „Tora“, „Beschneidung“, „Bar Mizwa“ und unter anderem zum „jüdischen Haus“ an.
Erstellen...
und Präsentieren der Radiointerviews
Die von den Gruppen erstellten Interviews wurden zudem zur späteren Verwendung im Unterricht aufgenommen. Für die Sechstklässler war es ein interessanter und spannender Tag, bei dem sie das Judentum auf sehr anschauliche Weise kennengelernt haben.

Christina Lackermeier

unsere Schwerpunkte

  

    

Staatliche Realschule Oberding - Hauptstraße 56 - 85445 Oberding - Telefon: 08122 478743 - Fax: 08122 9556811 - E-Mail: verwaltung@realschule-oberding.de